Skip to main content
Back to Search

Facility Project Engineer

Req ID: J2253602

  • Location
    Grenchen, Switzerland
  • Category Social & Environmental Responsibility
  • Posted Wednesday, November 18, 2020
  • Type Regular Full time

Job Description

Jabil Healthcare ist der weltweit grösste Hersteller von Healthcare-Design und Herstellungsdienstleistungen. Wir tragen dazu bei, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern. Werden auch Sie Teil davon und tragen Sie zur Entwicklung, Konzeption und Fertigung von Produkten und Lösungen im Auftrag führender internationaler Healthcare-Marken für die Verbesserung der Patientengesundheit bei.​

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

REGIONAL FACILITY ENGINEER 100%

Ihre neue Rolle:

In dieser Position sind Sie verantwortlich für das regionale Facility Management des Standortes Grenchen. Hier kommen folgende Aufgaben im Detail auf Sie zu:

  • Zusammenarbeit mit dem Regional Facilities Manager zur Unterstützung und Verwaltung von Neubau- und Renovierungsprojekten von der Projektentwicklung bis zur Fertigstellung, einschließlich aller technischen Aktivitäten wie Planung, Entwurf und Bau, Personal, Terminplanung, Budget, Qualität und Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsangelegenheiten (EHS) usw.

  • Unterstützung des Regional Facilities Manager bei der Planung, Organisation und Leitung der Facilities Engineering Teams in der zugewiesenen Region, Arbeit an zugewiesenen Projekten zu verschiedenen Verbesserungsaspekten aus der aktuellen Situation und Entwicklung neuer Projekte zur Verbesserung der Effizienz der Maschinen und Anlagen sowie des Anlagenbetriebs und zur Senkung des Energieverbrauchs.

  • Unterstützung des Regional Facilities Manager bei der Abwicklung abteilungsinterner Routinearbeiten und bei der Kommunikation mit anderen innerhalb und außerhalb des Unternehmens. Koordination und Verwaltung der anlagenbezogenen Ingenieur-/Projektarbeiten.

  • Unterstützung des Regional Facility Managers bei der Leitung und Weiterverfolgung der verschiedenen Task Force, die der jeweiligen Region zur Erreichung der Ziele, Vorgaben und Vorgaben des Regional- und Konzernunternehmens zugewiesen sind. Unterstützung und Hilfe für die Manager der Standorteinrichtungen und Projektteams bei der Verfolgung der Ziele von MBOs.

  • Sie bieten den zugewiesenen Jabil-Standorten professionelle Beratung und Anleitung in Bezug auf Anfragen und Problemlösungen.

  • Beurteilung, Prüfung, Bewertung, Entwicklung und Durchführung von Arbeiten, die zur Verbesserung der Effizienz, zur Verringerung des Energieverbrauchs und zur Kosteneinsparung erforderlich sind.

  • Unterstützung bei der Innenrevision (Einrichtungen/Energie/FM Global/Sicherheitsmanagementpraktiken)

  • Sie stellen sicher, dass alle anlagenbezogenen Gegenstände und EHS-Angelegenheiten wie Maschinen und Geräte (einschließlich physischer Sicherheitsausrüstung), Feuersysteme, Aufzüge, Kessel, Heißarbeiten usw., wo dies an den Standorten und Arbeitsplätzen zutrifft, den einschlägigen Gesetzen, Regeln, Vorschriften und Sicherheitsstandards der Regierung entsprechen.

  • Zusammenarbeit mit RFM, um sicherzustellen, dass die Standorte ihre Projekte, einschließlich Neubauten, Renovierung und Verbesserung bestehender Gebäude, Einrichtung von Produktionslinien usw., ordnungsgemäß verwalten.

  • Zusammenarbeit mit den Vertretern der einzelnen Standorteinrichtungen, um Auftragnehmer, Lieferanten und Zulieferer professionell zu managen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Beschaffung, Lieferantenauswahl, Terminkontrollen, Kosten, Qualität und EHS-Angelegenheiten.

  • Erfüllen und befolgen aller Verfahren innerhalb der Sicherheitsrichtlinie des Unternehmens.

  • Ermittlung des FM-Schulungs-/Entwicklungsbedarfs für Vertreter der Standorteinrichtungen und Unterstützung der Schulungsdurchführung.

Folgende Qualifikationen bringen Sie mit, um Ihr neues Aufgabengebiet zu meistern

  • Wissenschaftlicher oder technischer Hochschulabschluss (vorzugsweise Elektrotechnik, Maschinenbau oder Verfahrenstechnik).

  • Handwerkliche Ausbildung mit Weiterbildung in Facility Management (HF, CAS oder DAS)

  • Mindestens 6–8 Jahre einschlägige Berufserfahrung.

  • Führungserfahrung und technische Kenntnisse im Facility-Management oder in verwandten Bereichen.

  • Erfahrung und Kenntnisse in GMP, Compliance, EHS und andere regulatorische Standards.

  • Sehr gute Englischkenntnisse und gute Deutschkenntnisse.

  • Best Practices Kenntnisse in Instandhaltung und Projektmanagement.

Sie schätzen ein professionelles und sicheres Arbeitsumfeld, einen attraktiven Pensionsplan und arbeiten gerne für ein globales Unternehmen mit lokalen Wurzeln?

Dann bewerben Sie sich noch heute bei uns. Wir freuen uns auf Sie.

Accessibility Accommodation

If you are a qualified individual with a disability, you have the right to request a reasonable accommodation if you are unable or limited in your ability to use or access Jabil.com/Careers site as a result of your disability. You can request a reasonable accommodation by sending an e-mail to Always_Accessible@Jabil.com or by calling 1.727.803.7515 with the nature of your request and contact information. Please do not direct any other general employment related questions to this e-mail or phone number. Please note that only those inquiries concerning a request for reasonable accommodation will be responded to from this e-mail address and/or phone number.

Image 17 (1)

Not ready to apply? Join the Jabil Career Network!

Learn about upcoming career opportunities and events at Jabil

Join now