Skip to main content
Back to Search

Continous Improvement Quality Engineer

Req ID: J2264920

  • Location
    Bettlach, Solothurn, Switzerland
    Grenchen, Solothurn, Switzerland
  • Category Quality Group
  • Posted Wednesday, March 31, 2021
  • Type Full time

Job Description

Continuous Improvement Qualitätsingenieur (m/w/d)  

AUFGABEN:

  • Planung, Durchführung und Leitung von technischen Projekten oder Studien in der Validierung von Prozessen und Testmethoden
  • Leiten von Qualitätsverbesserungsinitiativen wie Prozess- und Produktcharakterisierungen, die zu kontinuierlichen Kostenoptimierungen führen
  • Überprüfen und Analysieren der Wirksamkeit von PDCA, Six Sigma, Kaizen, Lean-Techniken und/oder anderen Verbesserungstools und -programmen
  • Koordination und Unterstützung des Teams, welches für die technische Entwicklung der zugewiesenen Mitarbeiter verantwortlich ist
  • Anwendung von Quality-Engineering-Tools und -Praktiken für die effektive und effiziente Entwicklung, Übertragung und Wartung von Produkten/Prozessen während des gesamten Produktlebenszyklus
  • Anwendung von Quality-Engineering-Methoden und Problemlösungsfähigkeiten zur Verbesserung und Aufrechterhaltung von Produkten/Prozessen
  • Einsatz eines angemessenen Risikomanagements, um unvorhergesehene Fehlermöglichkeiten zu vermeiden und die Leistungsfähigkeit der Prozesse zu verbessern
  • Sicherstellung effektiver Qualitätsstrategien für die Validierung von Testmethoden und Prozessen

WIE EINEN TAG IN DER WOCHE AUSSIEHT:

  • Fokussierung auf Business und kontinuierliche Verbesserungen
  • Arbeiten im Einklang mit Compliance/Regulatory
  • Unterstützung bei der Einführung neuer Produkte/Linien
  • Qualifizierung von Produkten/Prozessen
  • Controlling der Produktion/Prozesse einschließlich Kontrollplanung
  • Unterstützung bei der Risikominimierung

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master, etc) im Ingenieurwesen oder einem verwandten technischen Bereich
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, gerne in einem produzierenden Unternehmen
  • Erfahrungen in einem FDA- und europäischen regulatorischen Umfeld sind von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse im Produkt-/Prozess-Risikomanagement (FDA- und ISO-Normen)
  • Prozessvalidierungskenntnisse sind erforderlich
  • Eine Six Sigma Green Belt Qualifikation ist von Vorteil
  • Technische Ausbildung und Erfahrung mit Statistik, Lean- und Six Sigma-Methoden ist erforderlich, einschließlich Messsystemanalyse, SPC, DOEs, Zuverlässigkeit, etc.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Accessibility Accommodation

If you are a qualified individual with a disability, you have the right to request a reasonable accommodation if you are unable or limited in your ability to use or access Jabil.com/Careers site as a result of your disability. You can request a reasonable accommodation by sending an e-mail to Always_Accessible@Jabil.com or by calling 1.727.803.7515 with the nature of your request and contact information. Please do not direct any other general employment related questions to this e-mail or phone number. Please note that only those inquiries concerning a request for reasonable accommodation will be responded to from this e-mail address and/or phone number.

Image 17 (1)

Not ready to apply? Join the Jabil Career Network!

Learn about upcoming career opportunities and events at Jabil

Join now