Saltar al contenido principal
Volver a la búsqueda

(Junior) Operational Excellence Manager (m/w/d)

Req ID: J2296868-IL

  • Ubicación
    Tuttlingen, Baden-Wurtemberg, Germany
  • Categoría Grupo Lean Six Sigma
  • Publicado miércoles, 13 de abril de 2022
  • Tipo Tiempo completo
  • Tipo de Empleo Empleado Permanente

Descripción del Trabajo

Jabil Healthcare   ist der weltweit größte Hersteller von Healthcare-Design und Herstellungsdienstleistungen. Wir tragen dazu bei, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern. Werden auch Sie Teil davon und tragen Sie zur Innovation, Entwicklung und Fertigung von Produkten und Lösungen im Auftrag führender internationaler Healthcare-Marken für die Verbesserung der Patientengesundheit bei.​

Zur Verstärkung unseres Teams in  Tuttlingen    suchen wir genau Sie

(JUNIOR) OPERATIONAL EXCELLENCE MANAGER (m/w/d)

JOB SUMMARY

Sie sind verantwortlich für die Bereitstellung von Fachwissen im Bereich Process Excellence und Lean Transformation an unserem Standort in Tuttlingen. Sie sind verantwortlich für die Entwicklung, Dokumentation, Implementierung und Validierung von Lean Six Sigma Anwendungen. Darüber hinaus tragen Sie dazu bei, Synergien zu schaffen, um eine funktionsübergreifende Zusammenarbeit, den Austausch von Best Practices und deren Umsetzung zu ermöglichen. Nicht zuletzt bieten Sie Schulungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, um die Fähigkeiten der gesamten Organisation zu stärken.


 

IHR AUFGABENGEBIET:

1. Ausrichtung des Standorts auf die Lean Six Sigma Vision und Strategie:

  • Enge Zusammenarbeit mit dem Regional Lean Manager zur Einführung und Aufrechterhaltung einer Lean Six Sigma Kultur am Standort
  • Sicherstellung der Ausrichtung und Synchronisierung von Jabils Lean Six Sigma Mission, Vision und Zweck
  • Beratung des Managements und strategische Ausrichtung von Lean-Projekten
  • Ermittlung von Möglichkeiten zur Kostensenkung durch Rationalisierung von Prozessen und Systemen

 

2. Aufbau eines schlanken Produktionssystems und einer Lean Six Sigma-Kultur:

  • Förderung von Cross-Training, Kompetenzbewertung, Lehrzielen, Training am Arbeitsplatz, Teamarbeit, Informationsaustausch, Vorschlagswesen und anderen Maßnahmen zur Förderung von Lean Six Sigma am Standort
  • Ein geschätzter Mitarbeiter im Managementteam des Standorts, der konsequente Aktualisierungen, Feedback und Unterstützung für Standortprojekte bietet

3. Systemmessung und Feedback

  • Verfolgung der wichtigsten Kennzahlen zur kontinuierlichen Verbesserung am Standort und Gewährleistung der Datenintegrität im Global Lean Portal
  • Einrichtung eines Systems für Mitarbeitervorschläge, Engagementprogramme, Belohnungs- und Anerkennungsprogramme zur Förderung innovativen Denkens bei gleichzeitiger Messung des Verständnisses und der Beteiligung der Mitarbeiter

 

4. Sicherstellung der Nachhaltigkeit von Programm und Kultur

  • zur Erleichterung und Leitung von Aktivitäten zur kontinuierlichen Verbesserung am Standort und zur Entwicklung einer nachhaltigen Lean-KulturEntwicklung und Betreuung von lokalen Coaches und Lean-Führungskräften

IHR PROFIL:

  • Idealerweise 3 bis 5 Jahre Erfahrung im Produktionsmanagement, technischen Management oder Projektmanagement
  • Hochschulabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen oder einer verwandten Disziplin
  • Erfahrung im Change-Management
  • Vorzugsweise eine Six Sigma-Zertifizierung
  • Verstehen der Grundlagen und Prinzipien von Lean Manufacturing, Six Sigma und Industrial Engineering
  • Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

UNSER ANGEBOT:

  • Vielzählige Entfaltungs- sowie Entwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen, soliden und kontinuierlich wachsenden Unternehmen
  • bis zu 33 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein offenes Arbeitsumfeld mit flachen Strukturen und schnellen Entscheidungswegen
  • Hervorragendes Betriebsklima und offene Unternehmenskultur
  • Hansefit Fitness
  • Zusatzleistungen wie betrieblich finanzierte Altersvorsorge, Bonussystem

Für weitere Informationen steht Ihnen   Frau Georgiana Pliefke (Senior Recruiting Partner)  gerne unter 0049 7043 9345- 451 zur Verfügung.

Sie schätzen die Arbeit in einem internationalen Konzern mit regionalen Wurzeln, dann bewerben Sie sich noch heute. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse als Word- oder PDF-Datei)!

Image 17 (1)

¿No estás listo para aplicar? ¡Únase a la red profesional de Jabil!

Más información sobre las próximas oportunidades profesionales y eventos Jabil

Únete ahora