Saltar al contenido principal
Volver a la búsqueda

Sr. Design Project Manager für die Entwicklung opto-elektro-mechanischer Systeme (m/w/d)

Req ID: J2318470

  • Ubicación
    Jena, Turingia, Germany
  • Categoría Grupo de Servicios de Diseño
  • Publicado jueves, 12 de mayo de 2022
  • Tipo Tiempo completo
  • Tipo de Empleo Empleado Permanente

Descripción del Trabajo

Als Jabil Optics Germany GmbH (www.jabiloptics.com) in Jena sind wir Teil des weltweit zweitgrößten Auftragsfertigers Jabil und führend bei der Entwicklung von opto-elektro-mechanischen Modulen für Augmented, Virtual and Mixed Reality, moderne Kamerasysteme sowie Gestensteuerung/ 3D Sensing. Wir entwickeln in einem internationalen Team innovative kundenspezifische Lösungen für weltweit führende Markenhersteller. Jabil beschäftigt global mehr als 260 000 Mitarbeitende. Im Optics Design Center in Jena entwickeln wir mit über 100 Mitarbeitenden opto-elektro-mechanische Design-Lösungen für AR/VR-Brillen, autonomes Fahren (LiDAR, Driver Monitoring, ADAS- Kamera-Systeme, Eye Tracking), Robotics, Action Cameras, Smartphones, Endoskope und viele weitere Anwendungen.

Zur Verstärkung unseres Entwicklungsstandorts in Jena suchen wir unbefristet und in Vollzeit ab sofort eine/n:

Sr. Design Project Manager für die Entwicklung opto-elektro-mechanischer Systeme (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Planung und Entwicklung von Projekten mit strategischer Bedeutung für Jabil Optics

  • Zusammenstellung von interdisziplinären, interkulturellen und globalen Teams

  • Planung und Überwachung der Ressourcen und Kosten

  • eigenständige Entwicklung von Problemlösungsstrategien und rechtzeitige Intervention bei sich abzeichnenden Problemsituationen

  • Sicherstellung der Qualitäts-, Kosten- und Termin-Ziele in allen Phasen des Projektes

  • Verfolgung von Änderungen und Berichterstattung an das Seniormanagement

  • Mitwirkung bei der technischen Konzeption von komplexen Design-Lösungen für die Massenproduktion

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in einem technisch-naturwissenschaftlichen Studiengang

  • fundierte Kenntnisse in Projektmanagement-Prozessen und -Methoden sowie mehrjährige Erfahrung in der Leitung und Mitarbeit von/in Entwicklungs- und Produktionsteams im industriellen Umfeld der Optik/Opto-Elektronik

  • Kenntnisse in der Entwicklung von opto-mechanischen/ opto-elektronischen Systemen sowie Erfahrungen mit dem Produkttransfer in die Serienfertigung

  • Zertifizierung zum/r Projektmanagementfachmann/-frau (GPM/PMI) wünschenswert

  • Erfahrungen in Automotive / Medical Branchen sind von Vorteil

  • sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

  • verhandlungssichere Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift

  • internationale Reisebereitschaft (ca. 20%)

Unser Angebot:

  • technologisch innovative und zukunftsorientierte Projekte mit Weltmarktführern als Kunden

  • gelebte flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten

  • ein teamorientiertes Arbeitsklima mit einer nachweislich hohen Mitarbeiterzufriedenheit

  • eine attraktive Vergütung

  • individuelle Personalentwicklungsmaßnahmen

  • geförderte Gesundheits- und Sportaktivitäten direkt vor Ort

  • unternehmensgetragene Altersvorsorge- und Berufsunfähigkeitsversicherung

  • Mittagsmahlzeiten in einer Betriebsmensa zum Mitarbeitertarif

  • Job-Ticket oder Bike-Leasing

  • ein technisch sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz in einem hellen und modernen Gebäude

  • gute Lebensatmosphäre in der familienfreundlichen Forschungsstadt Jena

Ihr Kontakt:

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

Jabil Optics Germany GmbH

Anna-Josefine Sonntag

Sr. Talent Acquisition & Development

Telefon: +49 3641 2271307

Carl-Pulfrich-Str. 5d, D-07745 Jena

Image 17 (1)

¿No estás listo para aplicar? ¡Únase a la red profesional de Jabil!

Más información sobre las próximas oportunidades profesionales y eventos Jabil

Únete ahora